Brigitte Schuster

14. Jul 2018 bis 15. Jul 2018 KUNST im SCHLOSS Niederarnbach


Eine Gemeinschaftsausstellung bei Viktor Scheck
14. Juli - 15. Juli 2018

Ausstellungsraum
Kastanieneblatt
Felsenboot
Kunst im Schloss Niederarnbach

22. Okt 2017 Einladungskarte "FRAGIL"

Ausstellung in der Harderbastei in Ingolstadt

Karte Einladung
Einladung Info

22. Okt 2017 bis 12. Nov 2017 Ausstellung in der Harderbastei Ingolstadt

"FRAGIL" Glasbilder und Glasobjekte zum Thema Natur und Architektur

Ein Video von Günther Körber - Vernissage - https://youtu.be/HF-ElWCNUrc

Die Ausstellungreihe - KUNSTSTÜCKE aktuelle Kunst vor Ort - veranstaltet der BBK- Ingolstadt finanziell unterstützt von der Stadt Ingolstadt und dem Bay. Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Vernissage
Harderbastei
Bilderfries Fragil

10. Sep 2017 Einweihung Hofkreuz in Ecknach/Aichach

Vor der Einfahrt steht das Hofkreuz der Familie. Es wurde am 10. September 2017
feierlich eingeweiht.

10September2017
Einweihung

01. Jan 2017 Ans Licht gebracht


Neujahr 2017
Arbeiten aus den Jahren 1995 - 2015
zum Materialpreis oder Herstellungspreis.

Wie das alte Jahr im Dunkel verschwindet und das Neue ins Licht rückt, so hole ich verschiedene Arbeiten nochmal oder erstmals ans Licht.
In meinem Keller lagern gut verpackt Arbeiten aus den Jahren 1995 - 2015. Glasbilder, Objekte, unvollendete Arbeiten, Kurioses, Modelle , Musterscheiben und, und, und.
"Aus dem Dunklen will ich diese Dinge wieder ins rechte Licht rücken.
Mit meinem Preisangebot hoffe ich, dass viele meiner Objekte im Licht bleiben können".

Mit dieser Ausstellung konnte ich viele Besucher beglücken.

01. Dez 2016 bis 11. Dez 2016 Kunst und Handwerk im Fembohaus in Nürnberg

Im Stadtmuseum in Nürnberg die bekannte Weihnachtsverkaufsausstellung statt. https://museen.nuernberg.de/fembohaus/

Über 4 Etagen in den historischen Räumen verteilt bieten alljährlich zur Weihnachtszeit Künstler und Kunsthandwerker ihre Objekte an. Die Bandbreite reichte von Schmuck über Glaskunst und Keramik, Papierarbeiten und Artikel aus Edelhölzern bis hin zu skulpturalen Objekten. Rund 40 Aussteller beteiligten sich an der erfolgreichen und sehr gut besuchten Ausstellung.

Ausstellungsplatz im EG
Ausstellungsfläche Glaskunst im Fembohaus
Ausstellungsfläche

11. Sep 2016 Einweihung "Maria im Felde"


In Walchshofen, Kreis Aichach, steht zwischen Spargeläcker und Maisfeldern eine neue Kapelle, ein Kleinod. Eigentlich ein Kirchlein mit Glockenturm und einer Marienstatue. Vier farbige Glasfenster und ein Oberlicht in der Türe tauchen den Raum in ein wunderbares, sich immer änderndes Licht. Zwei Glasfenster sind den Namenspatronen der Erbauer gewidmet. Über der Türe schimmert eine stilisierte Sonne.
Die Kapelle wurde am 11.9.2016 eingeweiht, auf Anfrage wird sie geöffnet.

Eingang
Tre Oberlicht

02. Jun 2016 Kreuz auf dem Berghof


Auf einer Anhöhe in Oberschönbach/Kühbach steht weit sichtbar das Hofkreuz der Familie Tyroller.
Es wurde bei einem großen Hoffest am 2. Juni 2016 eingeweiht.
Den Entwurf für das Kreuz fertigte Annegret Tyroller.
Glaselemente: Brigitte Schuster

Tyroller Hofkreuz
Detail

27. Nov 2015 bis 10. Jan 2016 Kunst und mehr 2015

Mondsegment

Traditionell beginnt die Kunstschau am ersten Adventswochenende im Pflegschloss in Schrobenhausen.

Gerhard Bayer, Fotografie. Christoph von Horst, Plastinate. Marc Rogat, Malerei. Jochen Rüth, Keramik. Wolfgang Sand, Bildhauer. Brigitte Schuster, Glasobjekte und Dieter Wührl, Malerei, stellen ihre Arbeiten bis zum 10. Jan. 2016 aus.

Das Museum ist geöffnet: jeweils Mittwoch, Samstag und Sonntag von 14.00 - 16.00
https://www.schrobenhausen.de



23. Nov 2015 FILM GLASimPROZESS Finissage

Mittlerweile ist die Ausstellung erfolgreich beendet. Knapp 500 Besucher haben meine Werkschau gesehen. Sicher wollten noch einige Kunstinteressierte kommen und haben es nicht geschafft. Umso mehr habe ich mich über einen Film gefreut, der spontan von Günther Körber bei der Finissage gedreht wurde.
So ist noch ein 14 minütiger Rundgang möglich geworden. https://youtu.be/2lDKbBtdm3E

22. Nov 2015 bis 22. Nov 2015 GLASimPROZESS endet am 22. November 2015

Eisvögel
Am letzten Ausstellungstag, Sonntag, 22. 11. ab 14.00 Uhr kommen die Spielleute "Cheskinga Dradewixpfeiferl" eine Musikgruppe aus Kösching mit Schäferpfeife, Gaita, Böhmischem Bock, Gitarre, Cello, Flöten und Trommelzur Finissage meiner Ausstellung.

04. Okt 2015 bis 22. Nov 2015 GLASimPROZESS eröffnet


Am 4. Oktober wurde mit über 100 Gästen und großem Zuspruch die Ausstellung eröffnet.

Während der Ausstellungsdauer fanden verschiedene "Themensonntage" statt.

Laudator Joachim Tschacher
Bilderfries "Der Wind trägt dich fort"
Hausgeschichten

02. Okt 2015 Ausstellung: GLASimPROZESS

Anlässlich der Verleihung des Kunstpreises 2014 der Stadt Schrobenhausen.
Eröffnung: 4.Oktober 2015 im Pflegschloss Schrobenhausen.

Einladung
Eröffnung
Begleitprogramm

25. Mai 2015 Einweihung KUNSTamBANDamLIMES Schafhausen

Im Rahmen des Pfingstfestes der Ortgemeinschaft Schafhausen fand die Einweihung statt. Die Künstlerin Brigitte Schuster enthüllte u. a. mit der Kindinger Bürgermeisterin Rita Böhm, mit Manfred Preischl, dem Vorsitzenden von Altmühl-Jura, mit Andreas Brigl, dem Vorsitzenden der LimesGemeinden und mit der Limeskönigin Ramona Jaaks das Kunstobjekt an der Kirche St. Martin. Pfarrer Peter Hauf segnete nach dem Pfingstgottesdienst das Kunstwerk mit einem passenden Zitat aus der Bibel. Böhm begrüßte zahlreiche Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sowie viele Schafhauser Bürger zu dem Festakt.

Enthüllung
Einweihung
Laudator Richard Gruber

22. Apr 2015 Einweihung KUNSTamBANDamLIMES Bad Gögging

Vor dem Portal der romanischen Kirche St. Andreas in Bad Gögging hatten sich im April zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft der beiden Landkreise zur Enthüllung gemeinsam mit der Künstlerin versammelt. Monsignore Dr. Johannes Tauer segnete das Kunstobjekt nach Würdigungen durch Neustadts 1. Bürgermeister Thomas Reimer, Hubert Faltermeier, Landrat des Landkreis Kelheim, Andreas Brigl, stellvertretender Vorsitzender der LAG Altmühl-Jura e. V. und Dr. Eberhard Pex, Leadermanager am AELF Regen. Auch hier macht das Kunstwerk auf das UNESCO Weltkulturerbe Obergermanisch-Raetischer Limes aufmerksam.
Mit seinem interessanten Festvortrag über den Limes in Bayern fesselte Prof. Dr. Thomas Fischer vom Institut für Archäologie der römischen Provinzen (Universität zu Köln) die zahlreichen Zuhörer. Der Multiinstrumentalist Heinz Grobmeier trug mit seinen originellen, selbstgebauten Glasinstrumenten, zur passenden musikalischen Gestaltung bei.

Enthüllung und Einweihung
Heinz Grobmeier
Schrifttafel

05. Dez 2014 Kunstladen 2014-2015

Ab 5.12.2014 bis Ende Februar 2015 waren bei Reich, im Kunstladen neue Arbeiten zu sehen.

Joachim Tschacher, Papierobjekte. Helene Tschacher, Bildobjekte aus Papier.
Ruth Neureiter, Malerei und Lyrik. Christine Preu, Schmuck. Brigitte Schuster, Glasobjekte.
Ruth Neureiter, Joachim Tschacher und Brigitte Schuster bereicherten zudem die Ausstellung mit einer Lesung und Vorträgen zum Thema Papier und Glas.

Momentan sind keine Kunstausstellungen geplant. Auf der Galerie sind Bilder des
Fotoclub - Schrobenhausen ausgestellt.


Brigitte Schuster, Helene Tschacher
Ruth Neureiter - Helene Tschacher

04. Dez 2014 KUNSTamBANDamLIMES

Das Projekt KUNSTamBANDamLIMES ist eine neuartige Herangehensweise, um ein Denkmal für die
Bevölkerung sicht-und erlebbar zu machen. Es soll ein neuer, attraktiver Zugang zur Geschichte
des UNESCO Weltkulturerbes obergermanisch-raetischer Limes in dieser Region ermöglicht werden.

Bei dem Wettbewerb entschieden sich zwei Gemeinden für die Skulptur
"Gläserner Schutzschild".
Montage in Bad Gögging und Schafhausen.

Montage Schafhausen
Montage Bad Gögging
Fertig in Bad Gögging
Montage Schafhausen

28. Nov 2014 Kunst und mehr 2014

Vom 28.11.2014 bis 25.01.2015
stellten 8 Kunstschaffende ihre Arbeiten im Pflegschloss Schrobenhausen vor.

Rudolf Ackermann, Eichstätt - Holzdrucke
Antoniette Fraedrich, Ingolstadt - moderne Kallegrafie
Dagmar Hummel, Ingolstadt - Malerei
Franz Rindfleisch, Eichstätt - Plastische Arbeiten
Christl Matjunke-Schmid, Schrobenhausen - Florales
Brigitte Schuster, Schrobenhausen - Gefäßobjekte
Annekatrin Schönert - Keramik und Ilona Schlupeck - Holzrelief, beide Künstlerinnen
sind aus dem Partnerlandkreis "Saale-Orlakreis" Thüringen angereist.

W3
Schale-blau3

08. Mai 2014 Kunsthof Schrobenhausen

Der Kunsthof ist eröffnet!
Im Herzen von Schrobenhausen hat sich ein kleiner bisher unscheinbarer Hinterhof nach der Renovierung zum Besuchermagneten entwickelt. Eine Open-Air-Galerie in der viele Künstler vergangenener Epochen und zeitgenössische Kunstschaffende vorgestellt werden. Sie alle werden auf Glas präsentiert, die "Alten Meister" und Kunstpreisträger in Form von Glasbild-Objekten. Auf der Dachterrasse befinden sich hinterleuchtete Glasbilder von verschiedenen Künstlern der Stadt, sowie etliche Originale von Steinbildhauern und im Zentrum des Innenhofs ein Marmorbrunnen.
In dem Kunsthof werden über 40 Künstler vorgestellt.
Dies ist ein Projekt der Stadtrunde, die Idee dazu ist von Prof. Dr. Klaus Englert.
Architektur: Kristin Kurczinski http://www.passionauten.de
Brigitte Schuster und Kristin Kurczinski haben das Konzept des Kunsthofes entwickelt.

Der Kunsthof ist öffentlich zugänglich und wird bei schönem Wetter bewirtet.

Gläsener Treppenturm
Blick durch die "Kusatüre"
Glasbildobjekte

04. Apr 2014 Kunstladen April 2014

Eröffnung
Im Kunstladen waren ab April neue Arbeiten zu sehen.
Michael Reich und Richard Gruber eröffneten die neue Ausstellung mit Arbeiten von:
Christine Preu-Schmuck, Franz und Helga Schießl-Malerei, Christoph Scholter-Malerei,
Regina V. Schmidt-Bildhauerei und Manfred Weinreich-Bildhauerei.

28. Mrz 2014 Karlsfeld 2014

Eva Riedl - Brigitte Schuster
Ausstellung 28.März 2014

Malerei von Eva Riedl http://www.evariedl.de und Glasobjekte von Brigitte Schuster.
Ausstellungsort: Galerie Kunstwerkstatt
Am Drosselanger7
Karlsfeld

16. Jan 2014 Kunstpreis 2014 der Stadt Schrobenhausen

Beim Neujahrsempfang der Stadt Schrobenhausen wurde von Bürgermeister Dr. Karlheinz Stephan und dem Kulturreferent Dr. Bastian Fuchs der Kunstpreis 2014 an Brigitte Schuster überreicht.

Verleihung Kunstpreis 2014
Laudator Dr. Bastian Fuchs

29. Nov 2013 Kunst und mehr 2013

Vom 29.11.2013 - 12.1.2014
Zum 10 Mal fand die Ausstellung im Pflegschloss in Schrobenhausen statt.
10 Künstlerinnen und Künstler zeigen ihre facettenreichen Arbeiten.
Auch bei dieser Ausstellung konnten 3000 Besucher gezählt werden.
Die Künstler:
Konrad Dördelmann, Radierung. Eva Juras, Arbeiten aus Papier. Christa Mesch, Malerei.
Hermann Moser, Maria Rucker, Bildhauerei. Nik Richter, Musikobjekte, Grafik. Viktor Scheck, Malerei. Regina V. Schmidt, Bildhauerei. Brigitte Schuster, Glasobjekte. Joachim Tschacher, Papierobjekte.

Arbeiten: Joachim Tschacher, Ebrantshausen
Arbeiten: Brigitte Schuster, Schrobenhausen
Arbeiten: Maria Rucker, München und Viktor Scheck, Neuburg

30. Nov 2012 Kunst und mehr 2012

Vom 30.11.2012 - 20.1.2013
stellten acht Kunstschaffende ihre Arbeiten im Pflegschloss Schrobenhausen aus.
Fast 3000 Besucher nuzten die Gelegenheit die abwechslungsreiche Ausstellung zu sehen.

Die Künstler:
Johann Brosch, Dachau, Malerei
Michael Grassl, Ingolstadt,Bildhauerei
Dieter Hammer, Freising, Fotografie
Klaus Herbrich,Karlsfeld, Bildhauerei
Ulrich Holzner, Pfaffenhofen, Skulpturen
Susanne Kindler-Bodammer, Neugablonz, Schmuck
Brigitte Schuster, Schrobenhausen, Glasgestaltung
Helmut Walter, Donauwörth, Zeichnung

Arbeiten: Helmut C.Walter
Arbeiten: Klaus Herbrich
Arbeiten: Michael Graßl

15. Jun 2012 2013 Bürocenter Reich rettet den Kunstladen



Das Bürocenter Reich plant einen Neubau in der Regensburger Str. in Schrobenhausen.
Mitte 2013 soll das moderne großzügige Gebäude fertig sein. Juniorchef Michael Reich
hat den Mitgliedern des Kunstladens angeboten, sie in die neuen Geschäftsräume (kostenlos!) aufzunehmen.
An dem Konzept wird gearbeitet.

Zwischenzeitlich können wir ein Schaufenster des Bürocenters in der Bahnhofstr. 32 nützen.

31. Mrz 2012 Kunstladen Schrobenhausen

Ein Projekt, dass im April 2011 von Lothar Hofmann ins Leben gerufen und von Prof. Dr. Klaus Englert großzügig unterstützt wurde.

Ein Versuch, Kunst und Kommerz zusammen zu bringen und in der Stadtmitte zu integrieren. Anfänglich wohlwollend aufgenommen, später durch verschiedene Umstände und Stolpersteine zum "ungeliebten Kind" gemacht.
Ende März 2012 geschlossen.

Aber - totgesagte leben länger...

Kunstladen November 2011
Initiatoren und Künstler April 2010
Arbeiten: Andrea Viebach, Richard Gruber, Franz Schießl, Sig Fabig

28. Nov 2011 Kunst und mehr 2011

Die Ausstellung "Kunst und mehr" beginnt immer am ersten Adventwochenende.
Ausstellungsort:
Heimatmuseum im Pflegschloss, Im Hofgraben 3, 86529 Schrobenhausen.
Sieben Künstlern steht jeweils ein Raum zur Präsentation ihrer Arbeiten zur Verfügung.

Die ausstellenden Künstler 2011:
Ludwig Gruber, Malerei und Druckgrafik
Änne Kappler, Keramik
Ingrid Martin, Stahlplasik
Cornelia Rohne, Schmuck und Gerät
Agelinde Scholl, Zeichnung und Fotografie
Manfred Scholl, Plastiken
Brigitte Schuster, Glasobjekte

Seit 2004 organisiere ich diese Ausstellung.
Veranstalter ist der Verkehrsverein Schrobenhausen.

An den ersten drei Tagen ist zeitgleich im Pflegschlosspark
der soziale Weihnachtsmarkt des Verkehrsvereins.
Die Ausstellung " Kunst und mehr" endet Mitte Januar.

Arbeiten: Agelinde Scholl, Cornelia Rohne, Änne Kappler
Arbeit: Ingrid Martin
Arbeiten: Ludwig Gruber